LadyV Gratis bloggen bei
myblog.de

Diary Gästebuch Designer

Main

Ich Lieblings... Musik <3 Archiv Link
Verliebt, verliebt, verliebt!

Okay. Ist wirklich lange her...

Also zu Dominik. Wir sind zusammen .

Haben uns am 08. Februar zum ersten Mal gesehen, Dana war mit, weil wir nach der Matrix noch zu ihm gefahren sind. Er hat uns dann später zum Auto gebracht, hat Dana verabschiedet, die sich dann ins Auto gesetzt hat und dann standen wir da. Haben uns angeguckt, er hat mir gesagt wie toll ich bin ) und dann haben wir uns geküsst. Wow. Wie in so einem richtigen Kitsch-Film... Generell sehr kitschig das ganze, aber ich mags. Waren zb. spazieren, Nachts. Kamen dann an einen Abhang, dahinter lag dann ne Stadt die noch gut beleuchtet war und dann ein klarer Himmel mit Sternen und sogar Vollmond. Und wir standen da und haben gekuschelt. Super schön...

Wir machen öfter was zusammen, öfter als Sascha und ich, aber das ist ja auch keine Leistung . Gestern waren wir Minigolf spielen und ich hatte total Spaß . Er ist einfach nur toll. Bin grad echt glücklich . (Merkt man gar nicht an den Smileys oder?)

Nun gut. Wollte auch nur mal wieder den neusten Stand berichten. Vll gibt es ja jetzt mal wieder öfter was ^^...

26.2.09 11:49


Werbung


"Wenn ich das direkt am ersten Abend gemacht hätte..."

Heute ein sehr interessantes Gespräch mit meiner Mutter gehabt ^^. Sie hat gefragt, wie es mit Dominik so ist, hab ja auch brav geantwortet. Auf jeden Fall gefällt er ihr. Mit Sascha war sie ja gar nicht einverstanden, aber Dominik ist ihr wohl allein aus meinen Erzählungen her sympathisch. Und dann aus dem Nichts heraus fragt sie mich, ob ich schon mit ihm geschlafen habe und ob es direkt am ersten Abend war. Ja wir haben schon miteinander geschlafen. Nur nicht beim ersten Treffen. Ging ja auch nicht, Dana war dabei. Das wäre schon etwas komisch gewesen. Jedenfalls erzählte sie mir dann, dass mein Vater schon beim ersten Date versucht hat, mit ihr zu schlafen. Eine Sache die ich gar nicht wusste. Aber sie hatte "Nein" gesagt und ihn ein halbes Jahr warten lassen :D. Ja, meine Mutter. War wohl auch gut so, weil er zu ihr sagte: "Wenn du am ersten Abend mit mir geschlafen hättest, hätte ich dich nicht mehr angerufen." Ja, ja. Dominik meldet sich trotzdem noch bei mir :D.

War dann heute Abend noch mit ihm spazieren. Es hat zwar geregnet, aber wir hatten ja einen Schirm dabei und mit ihm ist es einfach so schön, dass es mir egal ist ob es regnet oder 50° C im Schatten ist. Haben schön geredet und dann zu ihm gegangen uns aufwärmen... Hab ihn dann auch mit dem neuen Massageöl massiert, welches warm wird, wenn man es verreibt . Es riecht so extrem nach Erdbeer ^^. Aber es gefällt ihm wohl. Alles weitere bleibt in meinem und seinem Gedächtnis und geht niemanden etwas an .

Bis demnächst!

27.2.09 02:10


Ärztepfusch, vielen Dank auch -.-

Ja, ich war grade bei meinem Arzt. Brauch ja einen neuen Krankenschein und er muss halt auch regelmäßig mal nachgucken. So. Ich dann das Bein geknickt so weit es geht (Nein, es geht wirklich nicht weit ) Mein Arzt wieder schön entsetzt geguckt und meinte dann, ob es ok wäre mir eine Überweisung ins Knappschaftskrankenhaus zu geben, weil ich ja da operiert wurde und die sich da nochmal anschauen sollen. Er sagte es ist nicht normal, dass das nach so langer Zeit immer noch nicht wieder gut ist und vorallem weil es ein recht kleiner Eingriff war. Ja. Hab allerdings gesagt, dass ich nicht mehr ins Knappschaft möchte (Hallo? Wenn die da gepfuscht haben geh ich da sicherlich nicht nochmal hin... Ausserdem keine Lust wieder sagenhafte 4 Stunden zu warten. Never ever.). Geh jetzt zu einem anderen. Sollte sich dann rausstellen, dass die gepfuscht haben, mir die Bänder zu kurz gemacht haben oder sonst was, wird das Krankenhaus verklagt. Tz. Hab ja für vieles Verständnis und versuch alles eigentlich immer ruhig zu regeln, aber hier geht es darum, ob ich wieder normal laufen kann oder eben nicht. Wenn nicht will ich wenigstens Schmerzensgeld. Am besten nicht zu knapp. Ich bin so sauer. Es geht mir nichtmal darum, dass ich viel Geld bekomme, sondern das die zahlen müssen. Am liebsten wäre mir ja eh ein Gespräch mit dem Wi**** persönlich, der mich operiert hat.

Sorry wegen diesem kleinen Ausbruch aber es regt mich grad echt auf.

27.2.09 18:20